5-Tages “Dynamic“ Thaimassage Kurs 

18. – 22. Oktober 2017 im Maitri Yoga Chiemsee

Thaimassage Kurs am Chiemsee mit Zoltan Gyorgyovics, Assitenz Winfried & Sophia Ruhs

 

Dynamic Thaimassage, auch als “Der Heilige Tanz“ bekannt, ist eine komplexe jedoch wunderschöne Form der Thaimassage die uns eine neue Welt an Möglichkeiten den Körper zu verstehen und mit ihm zu arbeiten, eröffnet. Dieser Kurs ist für Schüler geeignet die bereits einen Thaimassage Kurs für Anfänger absolviert haben und ihre Kenntnisse über dynamische Techniken erweitern und vertiefen möchten. Fokus des Trainings werden Techniken in der seitlichen und sitzenden Position sein.

Etwas über die dynamische Thaimassage: Chaiyuth Priyasith von Chiang Mai († 2004) ist der Vater dieser dynamischen Heilkunst. Seine Techniken wurden über die Jahre weiterentwickelt um sie westlichen Schülern zugänglicher zu machen. Dynamisches arbeiten in der Thai Tradition ist sehr intuitiv und fast schamanisch. Es braucht sehr viel Feingefühl und Intuition um Blockaden auf der physischen, energetischen, emotionalen und spirituellen Ebenen zu lösen. In den letzten Jahren bekam diese dynamische Tradition viele Einflüsse aus der Osteopathie hinzu. Diese neue Form ermöglicht dem Geber sich mühelos und spielerisch zu bewegen, während er Spannungen und Blockaden durch rhythmisches Schaukeln und Kreisbewegungen löst und die Bewegungsfreiheit wieder herstellt. Diese Mischung der westlichen und östlichen Herangehensweisen macht die uralte Heilkunst der Thaimassage zugleich bunter und einfacher anzuwenden. In diesem Kurs legen wir unseren Fokus auf unsere Haltung, Berührung und Präsenz, sowohl während wir in Bewegung sind, als auch in der Stille. Wir lernen Techniken von Kopf bis Fuß in Rücken-, Bauch- und Seitenlage & sitzenden Positionen. Dynamische und statische Techniken werden im Wechsel so eingesetzt, dass die bestmöglichen Wirkungen für den Empfänger erzielt werden. Meditation und Yoga geben uns einen wunderbaren Start in den Tag. Der Kurs wird auf englisch unterrichtet.

 

Die Lehrer
Für Zoltan Gyorgyovics (Sunshine Network Lehrer) aus Budapest ist Thaimassage eine spirituelle Praxis, die er gerne von Herzen teilt. Zoltans Wärme und sein immenser Wissensschatz ermöglichen ihm diese uralte Heilkunst auf eine leicht zugängliche Art zu vermitteln. Seine Leidenschaft für die Thaimassage begann 2003 und seit 2010 unterrichtet er international auf Workshops und Retreats.
Sophia und Winfried Ruhs sind leidenschaftliche Yogis und „Bodyworkers“. Sie unterrichten Yoga, Thaimassage und AcroYoga und leiten seit Mai 2015 das Maitri Yoga Chiemsee. Sie leben mit ihrer Tochter im schönen Chiemgau. Mehr Infos auf www.maitri-yoga-chiemsee.de
An- und Abreise:
Der Kurs beginnt am Mittwoch um 17 Uhr und endet am Sonntag um 18 Uhr.
Vorläufiger Stundenplan:
Meditation 6:45 – 7:15 Uhr
Yoga mit Sophia 7:30 – 9 Uhr
Frühstück 9 – 10 Uhr
Thaimassge mit Zoltan 10 – 13 Uhr
Mittagessen und Pause  13 – 15:30 Uhr
Thaimassage mit Zoltan 15:30 – 18:30 Uhr
Abendessen 18:30 – 19:30 Uhr
19:30 – 22 Uhr wechselndes Programm: mehr Thaimassage, AcroYoga, Sauna oder Freizeit…
Ort: Maitri Yoga Chiemsee, Gollenshausener Str. 2, 83254 Breitbrunn am Chiemsee. E-mail: info@maitri-yoga-chiemsee Tel. +49 (0)1794325545 www.maitri-yoga-chiemsee.de
 

Early Bird Preis

Frühbucherrabatt bei Anmeldung und Bezahlung bis 20.09.2017
380
  • Preise zzgl. Unterkunft und Verpflegung. Ermäßigung auf Anfrage für Schüler, Studenten, etc.
  • Unterkunft und Verpflegung können mit Aufpreis dazugebucht werden. Die Verpflegung ist bio, regional, saisonal, vegan, weizen-frei und kostet 28€ pro Tag (112€ für die Gesamtzeit). Die Unterkunft ist eine Gemeinschaftsunterkünft in geteilten Ferienwohnungen (80€ für die Gesamtzeit). Wenn mehr Komfort- oder Privatsphäre benötigt wird, bitte nicht mitbuchen sondern selber etwas suchen.

Normal Preis

Bei Anmeldung und Bezahlung ab den 20.09.2017
420
  • Preise zzgl. Unterkunft und Verpflegung. Ermäßigung auf Anfrage für Schüler, Studenten, etc.
  • Unterkunft und Verpflegung können mit Aufpreis dazugebucht werden. Die Verpflegung ist bio, regional, saisonal, vegan, weizen-frei und kostet 28€ pro Tag (112€ für die Gesamtzeit). Die Unterkunft ist eine Gemeinschaftsunterkünft in geteilten Ferienwohnungen (80€ für die Gesamtzeit). Wenn mehr Komfort- oder Privatsphäre benötigt wird, bitte nicht mitbuchen sondern selber etwas suchen.